Initiative 93

Login:



 Home

 Kuratorium

 Frderfonds

 Kurse & Zertifikate
Programm
Termine & Anmeldung

 Reisestipendium

 Symposien

 Publikationen

 Links

 Kontakt

 Impressum

 Datenschutz

PROGRAMM

Curriculum der Kursmodule 1-6 Zertifikat Technische Orthopädie

Die Dauer der behandelten Themen beträgt max. 30 min. pro Thema, kann aber vom Kursorganisator je nach Thematik und Programmgestaltung abgewandelt werden.
Zu den einzelnen Themen sind in alphabetischer Reihenfolge Referenten benannt, die auf den entsprechenden Gebieten über besondere Erfahrung verfügen.

Modul 1: Amputationschirurgie und Prothesenversorgung (bisher Modul 2)

Kursprogramm (PDF-Datei)

Grundlagen der amputationschirurgischen Technik

Amputationen an der unteren Extremitt
  • am Fu und OSG
  • trans-tibiale Amputation
  • Knieexartikulation
  • trans-femorale Amputationen
  • Hftexartikulation, Hemipelvektomie
Prothesenversorgung an der unteren Extremitt (jeweils Arten, Schaftform, Aufbau, Passteile, Abnahmenkriterien)
  • Grundlagen/Systematik
  • Fuprothesen
  • trans-tibiale Prothesen
  • Prothesen bei Knieexartikulation
  • trans-femorale Prothesen
  • Beckenkorbprothesen
Rehabilitation nach Amputationen an der unteren Extremitt

Biomechanik des Prothesen-Ganges

Gangfehler, deren Ursachen und Korrekturmglichkeiten

Amputationen an der oberen Extremitt

  • an den Fingern und der Hand/Handgelenk
  • trans-radiale Amputation
  • Ellenbogengelenk und trans-humerale Amputation
  • Schulter/4-Quarter
  • Krukenberg
  • Winkelplastik nach Marquardt
  • Sauerbruch-Kineplastik
Prothesenversorgung an der oberen Extremitt (Gesamtbersicht)
(Arten, aktiv/passiv/kosmetisch, in unterschiedl. Hhen)

Rehabilitation nach Amputationen an der oberen Extremitt / Prothesengebrauchsschulung

Modul 2: Schuhtechnik, Kompressionstherapie (bisher Modul 4)

Kursprogramm (PDF-Datei)

Gesetzliche Grundlagen der Schuhtechnik, Produktgruppen

Einlagenversorgung

Schuhzurichtungen am Konfektionsschuh

Semiorthopädische Schuhe/Aufbauschuhe

Orthopädische Maßschuhe

Spezialschuhe/Therapieschuhe

Schuhtechnik nach Amputationen

Versorgung des Rheumafußes

Versorgung des neuropathischen Fußes

Kompressionstherapie bei venösen/lymphatischen Problemen

Kompressionstherapie bei Verbrennungen/Narbenproblemen




Modul 3: Orthetik

Kursprogramm (PDF-Datei)

Das Kapitel Orthetik stellt sowohl die konfektioniert angebotenen, als auch individuell hergestellten Orthesen dar.

Einführung in die Technische Orthopädie, Bedeutung der technische Orthopädie

Gesetzliche Grundlagen der Hilfsmittelversorgung

Orthesenversorgung der oberen Extremitäten
  • Schulterorthesen
  • Oberarmorthesen
  • Plexusläsion
  • Ellenbogengelenksorthesen
  • Unterarmorthesen
  • Hand-/Handgelenksorthesen
  • Orthesen bei rheumatischen Veränderungen
  • ergotherapeutische Orthesen u. Behandlung an der OEx
Orthesenversorgung der unteren Extremitäten
  • Beckenorthesen
  • Hüftorthesen Erwachsene
  • Oberschenkelorthesen
  • Knieorthesen
  • Unterschenkelorthesen
  • Orthesen am OSG (inkl. Lähmungsorthesen)
  • Orthesen am Fuß
Rumpf-/WS-Orthesen
  • HWS-Orthesen
  • Orthesen bei Kyphosen und Skoliosen
  • Orthesen bei Osteoporose
  • Rumpforthesen (besonders Lumbalorthesen)


Modul 4: Rollstuhlversorgung, Neuroorthopädie, Querschnittsläsion, Kinderorthopädie (bisher Modul 3)

Kursprogramm (PDF-Datei)

Technische Orthopädie bei Lähmungen (Polio, Spina bifida, Muskeldystrophie/-atrophie)

Technische Orthopädie bei IcP

Technische Orthopädie bei Querschnittsläsionen

Rollstuhlversorgung/Sitzschalen

Steh- und Lagerungshilfen/Fahrräder

Orthesen bei Hüftdysplasie

Klumpfuß/Sichelfuß

Angeborene Fehlbildungen

Hilfsmittelberatung/Ergotherapie



Modul 5: Wiederholungs- und Prüfungskurs

In diesem Kurse werden konzentriert die Inhalte der Kurse 1 bis 4 in Übersichtsreferaten durch erfahrene Referenten (Kursleiter, Kuratoriumsmitglieder oder BUFA-Lehrer) zusammengefasst, abschließend findet die Prüfung statt.



Modul 6: Spezielle Amputationschirurgie

Anatomie der unteren Extremität einschließlich der Amputationstechniken mit Darstellung wesentlicher anatomischer Landmarken für die Prothesenversorgung.

Anatomie der oberen Extremität einschließlich der Amputationstechniken mit Darstellung wesentlicher anatomischer Landmarken für die Prothesenversorgung.

Anatomie der Rumpfregion und der wesentlichen anatomischen Landmarken bei der Orthesenversorgung.



 NEWS
Das Sekretariat macht Urlaub
In der Zeit vom 18.09. bis 06.10.2017 knnen Sie uns urlaubsbedingt nicht erreichen. Gerne senden Sie uns eine E-Mail, die wir nach Rckkehr aus dem Urlaub bean...
mehr »»
36. Fort- und Weiterbildungskurs Technische Orthopdie, Module 3 und 4 vom 15.09 17.09.2017 / Bad Abbach / 18 FP anerkannt
Themen: Orthetik, Rollstuhlversorgung, Neuroorthopdie, Querschnittlsion Ort: Asklepios Klinikum Bad Abbach GmbH, Orthopdische Klinik fr die Universitt Reg...
mehr »»
Spezielle Amputationschirurgie, Modul 6, am 22./23.09.2017 / Innsbruck (sterreich)
Ort: Innsbruck/sterreich Leitung: Dr. med. Landauer Kontakt und Anmeldung: Frau Monika Brennsteiner, e-mail: monika.brennsteiner@tirol-kliniken.at Tel. +43 ...
mehr »»
36. Refresher- und Prfungskurs, Modul 5, am 24./25.11.2017 / Dortmund
Ort: Bundesfachschule fr Orthopdietechnik, Schliepstrae 6 8, 44135 Dortmund Leitung: Prof. Dr. med. Greitemann, Herr Kokegei Anmeldung: Heike Schulz, e-m...
mehr »»
37. Fort- und Weiterbildungskurs Technische Orthopdie, Module 1 und 2 vom 09.03. - 11.03.2018 /Ulm
Themen: Amputationschirurgie, Prothesenversorgung, Schuhtechnik, Kompressionstherapie Ort: RKU - Universitts- und Rehabilitationskliniken Ulm, Oberer Eselsber...
mehr »»

 >> Kursanmeldung

DGOOC

BVOU